__A__ allgemeines

__B__ brainstorming 1/3
__C__ brainstorming 2/3
__D__ brainstorming 3/3

__E__ skizzen 1/2
__F__ skizzen 2/2

__G__ umsetzung 1/6
__H__ umsetzung 2/6
__I__ umsetzung 3/6
__J__ bildersuche
__K__ umsetzung 4/6
__L__ umsetzung 5/6
__M__ umsetzung 6/6

__N__ schritt für schritt

© 2007 Benjamin Wimmer

September 2007 - eine neue Festl-Saison beim Höller steht vor der Tür und Günter, Sabine und mir juckt es in den Fingern, einen neuen Flyer zu basteln.

Nach der Mauer und der Tanzfläche, gab's letztes Jahr bunte Kreise, die es diesmal zu remixen gibt. So jedenfalls die ursprüngliche Idee.

Ausgestattet mit Bleistift und Papier gab's ein mehrstündiges Brainstorming um rauszufinden, was man alles mit den Kreisen anstellen kann.

Rausgekommen ist folgendes:
Kreis teilen und per Bügel zu einem Kopfhörer verbinden. Ein Regenbogen muss auch noch irgendwo dazu.

Tags darauf gab's dann die Umsetzung am PC. Kopfhörer sind's geworden und Regenbogenfarben gingen sich auch noch aus.

Nebenstehend die einzelnen Schritte und (Teil-)Ergebnisse des gesamten Prozesses.

Mitwirkende
Benjamin Wimmer, Günter Höller, Sabine Höller

Die "Dancing People" wurden verworfen

Der erste Funken der Kopfhörer-Idee.

Der Regenbogenkopfhörer im Entwurf ...

... und als erste Flyer-Skizze.

Ein Musikfan der von Musik durchströmt wird.

Der fertige Kopfhörer am PC.

Das Wechselspiel zwischen farblosem Hintergrund und leuchtendem Kopfhörer war etwas zu hart.

Die rötlich eingefärbte Variante gefiel besser.

Auf der Suche nach einem Hörer stießen wir auf ...

Cäsar, der sogleich bearbeitet, ...

... eingefärbt und ...

... eingefügt wurde.

Fertig.

Die fertige Umsetzung Schritt für Schritt anhand der einzelnen Bausteine.